*
top-rechts
Menu
Menu
Firmenweihnachtsfeier im Land Brandenburg und Umgebung

Siehe auch Ideen und Angebote unter www.erlebnis-und-gruppenreisen.de

Firmenausflug im Advent: Kunsthandwerk und Gänsebraten im Glasmacherdorf südlich von Berlin

Nach einer Begrüßung mit Glühwein werden Sie zur Führung durch die Glashütte erwartet. Am Ofen können Sie dann selber eine Durstkugel blasen oder Sie entscheiden sich für Mitmachangebote bei den Kunsthandwerkern im Museumsdorf.
Besuchen Sie die Künstler und Handwerker in Ihren Werkstätten und schauen Ihnen über die Schultern, wie Sie nach althergebrachten Techniken neue Kunstwerke schaffen. Werden Sie selber aktiv z.B. beim Töpfern, Messer schmieden, Schmuck herstellen, Filzen u.a. 
Den Abschluss bildet ein weihnachtliches Gänsessen.
Bustour in der Vorweihnachtszeit für ca. 18 - 80 Teilnehmer buchbar.
Extras: Auf der Hinfahrt Besuch der Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf mit Bunkerführung oder Standortrundfahrt "Verbotene Stadt". 

Der Ausflug nach Baruth Glashütte kann als Tages- oder Halbtagesausflug organisiert und mit verschiedenen Programmen kombiniert werden. Siehe auch >> Gruppenausflug nach Baruth

Wilde Weihnachten im Naturpark Nuthe-Nieplitz mit Weihnachtsfeier in der Kräuterkate

Im Wildgehege Glauer Tal erleben Sie, wie sich Rotwild, Damwild und Mufflons frei in einem 160 ha großen Gelände bewegen können. Nach einer Führung durch den Wildpark sind verschiedene Programme buchbar:

Programm A:
Mitmachangebot (Kartendruck mit Pflanzen, Herstellen von Kräutersalz oder Herstellen von Kräutersenf) bei Kaffee, Kuchen und Kräuterpunsch.
Programm B:
Weihnachtliche Plätzchen backen mit Wildfrüchten mit anschließender Weihnachtsfeier
Programm C:
Wilde Weihnachtsfeier mit Kochkurs - beinhaltet:
Erstellen eines kleinen Mitnahmeprodukts
gemeinsames Zubereiten eines 4-Gänge-Wildkräuter-Menüs
Kochen eines Kräuterpunsches, ein Deko-Team deckt die Tische 
Gemeinsamer Verzehr des 4-Gänge-Menüs


 

Weihnachtsfeier: Winterzauber im Kletterwald (ca. 60 km südöstlich von Berlin)

Gemeinsam Hindernisse meistern, die alleine niemals zu schaffen wären. Das ist „die“ Erkenntnis beim gemeinsamen Klettern. Denn wer kann schon alleine blind durch die Bäume kraxeln? Mit erfahrenen Trainern ist das machbar. Bevor es auf in die Bäume geht, muss sich das Team aber am Boden bei kniffligen Aufgaben beweisen. Im Kletterwald findet jeder seine Herausforderung und mancher auch seine Grenzen. Am Lagerfeuer gibt es heißen Tee und Kaffee, nach dem Klettern natürlich auch einen dampfenden Glühwein. Im Tipi, in der Blockhütte oder im Restaurant kann der Abend mit einem zünftigen Weihnachtsessen ausklingen.

Busreise im Advent in den Fläming: "Dr. Büchners Weihnachtsgeschichte" im Burgkeller der Burg Eisenhardt

Eine alte Fläminger Erzählung, die schon Charles Dickens inspirierte. Der Belziger Kaufmann Skruutsch ist ein hartherziger Geizkragen, der Weihnachten für "Humbug" hält. Doch in der Weihnacht bekommt er Besuch von drei Geistern, die ihm eine letzte Chance geben, der Verdammnis zu entrinnen.

Termine 2016: Fr. 25.11., Sa. 26.11.  Fr. 2.12., Sa. 3.12. Do. 8.12. Fr. 9.12. Sa. 10.12., Do. 15.12. Fr. 16.12. Sa. 17.12. Do. 22.12.

19.30 Uhr im Burgkeller der Burg Eisenhardt
EXTRAS
Vorher Rundgang durch die historische Altstadt von Bad Belzig oder Führung auf der Burg Eisenhardt.
Auf der Hinfahrt Besuch des Baumkronenpfades Beelitz Heilstätten oder Plätzchen backen in der Kräuterkate oder Busrundfahrt durch das Burgen-Eck im Hohen Fläming. 

Für größere Gruppen ab 60 Personen Vorstellung auch zu anderen Terminen oder Zeiten möglich.

 weitere Angebote siehe www.erlebnis-und-gruppenreisen.de

linkisunten
© Dr. Fedorko Erlebnis- und Genießertouren Betriebsweihnachtsfeier   Firmenausflug Brandenburg  Datenschutz    Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail